Das Sudhaus

 

Es ist Herzstück einer jeden Brauerei. Hier wird im Maischebottich, Läuterbottich, Würzepfanne und Whirlpool die Würze für die typischen Colbitzer Biere hergestellt.

Das Sudhaus hat bereits im Mai 2014 seinen vollen Betrieb mit dem berühmten Heidewasse aufgenommen.

Die speziell ausgesuchten Rohstoffe Wasser, Gerstenmalz und Hopfen werden zur Herstellung der Würze, unter Einhaltung thermisch, biochemischer Prozesse, zusammengeführt. Würze ist die Voraussetzung, um im Gärkeller, unter Verwendung von spezieller Hefe, die Colbitzer Biere  entstehen zu lassen.

Das Colbitzer Heidewasser zählt zu den der besten Trinkwässer Europas  und ist mit die Grundlage für den einzigartigen Geschmack der Colbitzer Biere.

 

nach oben